Hauptseite > News > cncKad wurde für Autodesk Inventor 2013 zertifiziert

März 29, 2012

cncKad wurde für Autodesk Inventor 2013 zertifiziert

Metalix CAD/CAM Ltd., Software für Blech-CNC-Schneid- und Stanzmaschinen, freut sich bekannt zu geben, dass es für die Autodesk Inventor 2013-Software im Rahmen des  Autodesk Inventor Certified Applications-Programm zertifiziert wurde.

Die digitale Prototypenerstellung mit der Autodesk Inventor-Software bietet Herstellern die Möglichkeit, Produkte digital zu entwerfen, bildlich darzustellen und zu simulieren, wie sie in der Realität funktionieren, bevor sie hergestellt werden. Dadurch können Kosten gesenkt und die Effizienz gesteigert werden.

Eine solche Zertifizierung wird nur für ein Produkt erteilt, nachdem es von Autodesk-Mitarbeitern gründlich getestet und genehmigt wurde. Um zertifiziert zu werden, müssen die Anwendungen strenge Implementierungsrichtlinien erfüllen und höchste Interfunktionsfähigkeit, Qualität und Robustheit bei der Arbeit mit der Autodesk Inventor 3D-Konstruktions- und Techniksoftware demonstrieren.

“Wir freuen uns sehr, dass wir im Rahmen des Certified Applications-Programms von Autodesk Inventor zertifiziert wurden, da es erneut unsere Verpflichtung zeigt, unseren Kunden fortschrittliche Konstruktionslösungen anzubieten“, sagt Oded Zaideman, Leiter des CAD Integration-Teams von Metalix. „Die Integration von cncKad mit Autodesk Inventor ermöglicht die schnelle und einfache Übertragung von Blechteilen direkt in unser CAM-Modul. Dadurch können sich unsere gemeinsamen Kunden auf die Konstruktion und nicht auf die Teilekonvertierung/Software-Migration konzentrieren“.

Autodesk Metalix 4

Mit dieser Zertifizierung setzt Metalix seine Investition in effiziente Konstruktion-zu-Produktion-Tools fort, die heute von anspruchsvollen Anwendern benötigt werden. „Eine ganze Baugruppe zu nehmen und die relevanten Teile zu einem CAM-System zu entwickeln, erforderte früher eine hohe Investition in die Ingenieurstunden. cncKad löst das, indem es durch die Baugruppe läuft, die Blechteile identifiziert und mit den Produktionsspezifikationen des Entwicklers entfaltet“, erklärte Zaideman. „Das heißt, die abgeflachten Teile werden mit allen herstellungsrelevanten Daten wie Materialart, Blechdicke und Biegeradien in cncKad übernommen“.

Weitere Informationen zu cncKad und anderen Metalix-Lösungen finden Sie auf unserer Website www.metalix.net oder kontaktieren Sie uns unter info@metalix.net.

Über Metalix
Seit 1989 hat sich Metalix auf die Entwicklung von fortschrittlichen Softwarelösungen für die Blechindustrie spezialisiert. cncKad, das umfassende Softwarepaket für CNC-Stanz- und Schneidmaschinen, wird von Tausenden von Anwendern auf der ganzen Welt zur Herstellung hochwertiger Produkte eingesetzt. Mithilfe der Inputs und Feedbacks von Endbenutzern und Händlern implementiert Metalix innovative Funktionen, um die heutigen anspruchsvollen Produktionskapazitäten zu erfüllen. Metalix ist auch auf die Entwicklung kundenspezifischer Lösungen spezialisiert, um die besonderen Anforderungen der Kunden zu erfüllen.

Autodesk Metalix 5

Autodesk, Autodesk Inventor und Inventor sind eingetragene Marken oder Marken von Autodesk, Inc., in den USA und / oder anderen Ländern.  Alle anderen Markennamen, Produktnamen oder Warenzeichen gehören ihren jeweiligen Inhabern.
Metalix, das Metalix-Logo und cncKad sind Marken von Metalix CAD / CAM Ltd.